Autorun CD Menu erstellen

Autorun CD Menu für CD und DVD, Frontend-Menu für USB-Stick erstellen

KS-SW - Klaus Schwenk Software

Tutorial

Die Programm-Start-Ereignisse





Folgende Aktionen können zum Programmstart von CDMenuPro definiert werden:

  • Gesamten Desktop überdecken.
  • Intro abspielen (externes, von CDMenuPro unterstütztes Programm)
    Mehr Informationen zu Intro erhalten Sie hier...
  • Begrüßungsbildschirm anzeigen.
  • Hintergrundsound starten (optional endlos).
  • AVI Video starten.

 

Um die Programmstart Ereignisse zu definieren, aus der Menüleiste "Eigenschaften - Programmstart Ereignisse..." wählen.

Dialog zur Definition der Programm Start Ereignisse
Dialog zur Definition der Programmstart-Ereignisse.


Die Start-Reihenfolge:

Die Start-Ereignisse werden in folgender Reihenfolge durchgeführt:

Fall 1: (Es handelt sich um den original Intro-Player)

  1. Intro
  2. AVI-Trailer
  3. Begrüßungs-Bildschirm
  4. Background Sound
  5. Menü

Fall 2: (Es handelt sich um ein vom Intro-Player abweichendes Produkt)

  1. AVI-Trailer
  2. Background Sound
  3. Begrüßungs-Bildschirm
  4. Menü
  5. Intro

Tipp:
Selbstverständlich kann der Intro-Player auch als Slideshow- oder Präsentations-Player verwendet werden und mit einem CDMenuPro Button verlinkt werden.

In diesem Fall ist der Button folgendermaßen zu verknüpfen:
Dokument: (leer)
Applikation: Pfad\Intro.exe
Parameter: Pfad\itr-Datei

Hinweis zum Intro:
Falls CDMenuPro zusammen mit der CD erworben wurde, befindet sich auf der CD die Trial-Version des IntroCreators. Andernfalls kann die aktuelle Version auch über die IntroCreator-Homepage geladen werden:
IntroCreator-Homepage



Weitere Informationen: